Die Firma CTVS
Schlosser

architektonische Betonteile Muster "screen"

Know-how, Kompetenz, Erfahrung

40 Jahre Bestehen

Werkstatt Schalungen für Betonfertigteile

Hohe Produktions-kapazität

mehr als 20 Beschäftigte

Technisches Büro Schalungen für Betonfertigteile

Konzeptions-vermögen

Konzeptionsbüro mit 4 Projektleitern

Europakarte

Export-Performance

mehr als 50% des Umsatzes im deutschsprachigen Ausland

Das Wort des Geschäftsführers, Philippe Bachelet

Mit der Übernahme der Chaudronnerie Trévoltienne und der Firma TECMO hat CTVS die Kompetenzen und Erfahrungen der Männer erworben, die diese Unternehmen aufgebaut haben. Mit Hilfe dieser hervorragenden Fachleute und durch die Anfertigung von Prototypen, komplexen technischen Schweißteilen, Einzelteilen und Kleinserien ist es uns gelungen, unseren guten Ruf zu schmieden. Seit 1986 ist das Unternehmen auf dem Markt der Betonschalungen präsent und hat seine hochwertigen Anfertigungen weltweit exportieren können. CTVS kann seinen Kunden jetzt eine umfassende Dienstleistung bieten:

  • Verfkaufsdynamik
  • Entwicklung der Schalungen im Unternehmen, um die Produktionszeiten zu verkürzen und komplexe technische Teile herzustellen. Diese Etappe erlaubt uns, die meisten Bleche per Laser zu schneiden, um eine große Präzision zu garantieren.
  • Wartung und Aufrüstung der Schalungen für unsere naheliegenden Kunden.
Philippe Bachelet, Geschäftsführer von CTVS

Im April 2014 hat CTVS die technischen und kaufmännischen Archive der Firma Tecmo in La Voulte erworben. Dadurch sind wir nun in der Lage, alle Änderungsarbeiten und Aufrüstungen der Tecmo-Schalungen durchzuführen. Mit dieser neuen Dienstleistung, kombiniert mit unserem Fachwissen und dem Reaktionsvermögen eines kleinen Unternehmens können wir schnell und effizient jede Anfrage beantworten.

Daher können wir Ihren Anfragen mit einer passenden technischen Lösung entgegentreten.

Sie können auf uns zählen!

Das Team von CTVS:

Philippe BACHELET

GESCHÄFTS- UND VERKAUFSLEITER

Sprachen: Französisch, Deutsch, Englisch

Kenny RAMEAU

PROJEKTLEITER

Tel.: +33 (0)4 74 00 90 40 | Sprachen : Französisch, Englisch, Deutsch

Véronique BOLLIG

VERWALTUNG

Tel.: +33 (0)4 74 00 09 25 | gesprochene Sprachen: Französisch, Deutsch, Englisch

Xavier GIUNIPERO ROLLIER

JUNIOR-PROJEKTLEITER

Tel.: +33 (0)4 74 00 90 47

Sébastien BOUVIER

PROJEKTLEITER

Tel.: +33 (0)4 74 00 90 45

mehr als ein Dutzend Schlosser

SCHLOSSER

CTVS stützt sich auf das Know-how eines Dutzenden Schlosser

Ein Schlosserfachbetrieb, der seit 1970 auf die Herstellung von Stahlschalungen für die Betonindustrie spezialisiert ist!

l
1970

1970 Gründung des Unternehmens SCOME in Anse, Rhône,

  • spezialisiert auf die Herstellung von Metallschalungen für die Betonindustrie.
1974

Neues Gebäude in Trévoux

  • Das Unternehmen zieht in ein für die Aktivität besser ausgerüstetes Gebäude.
Q
1986
Schließung des in SPEFAC umbenannten Unternehmens.
1
Dezember 1986

Wiederaufnahme der Produktion

  •  Sechs Arbeiter der Firma SPEFAC vereinen sich und gründen die Chaudronnerie Trévoltienne. Sie nehmen die Produktion im Werk in Trévoux wieder auf. Seitdem entwickelt das Unternehmen seine Kompetenz in der Herstellung von Metallschalungen für die Betonfertigteilindustrie ständig weiter
JunI 2005 - MärZ 2008

Drei Teilhaber gehen in den Ruhestand 

September 2008

 Um das gegründete Unternehmen Chaudronnerie Trévoltienne nicht aufzugeben, entscheiden die verbleibenden Teilhaber den Verkauf an Herrn Philippe Bachelet, der so das seit 40 Jahren entwickelte Know-how bewahrt

Gründung von CTVS

2010

Erster Exportauftrag

  • CTVS erhält seinen ersten Auslandsauftrag in Österreich: Tribünenschalungen für das Stadion Luzern.
1
April 2014

Erwerb der Vermögenswerte von TECMO

  • Um eine Nachverfolgung der Wartung und Weiterentwicklung der bestehenden Formen zu ermöglichen, erwirbt CTVS die Vermögenswerte der Firma TECMO
2017

50 % des Umsatzes im Export

  • Fast die Hälfte des Jahresumsatzes von CTVS wird im Export erwirtschaftet: 1000 km im Umkreis von Lyon + Marokko und französische Überseegebiete.